Warum mich das iPad tief berührt

von professorbunsen

Zuweilen gerate ich, privat wie beruflich, in die Verlegenheit, die Fazination des iPad zu erklären. Mittlerweile glaube ich, das ist schnell erzählt.

(Um besser zu verstehen, was ich meine, muss man sich jetzt eine festliche Stimme vorstellen.)

Ich kann das Internet in den Händen tragen. Ich kann es anfassen. Und es berührt mich.

Advertisements